Mürbeteig zubereiten

Mehl und Backpulver mischen. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und zu glattem Teig verarbeiten.
Teig zu einer Rolle formen und ca. 1 Std. kalt stellen.

Backofen auf ca. 180 °C Ober-/ Unterhiltze vorheizen

Teigrolle in ca. 30 dünne Scheiben (etwa 5 mm) schneiden und mit etwas Abstand auf das Backblech legen. Backen.

mittler Einschub, Backzeit: etwa 10 Min.

Kekse abkühlen lassen

Baiser zubereiten

Eiweiß und Salz mit dem Mixer auf höchster Stufe steif schlagen.
Zucker nach und nach auf höchster Stufe unterschlagen.
Mit Spritzbeutel Baiser aufbringen, sodass die Toffifees vollständig bedeckt sind.

Backtemperatur auf 140°C absenken und in unterem drittel des Ofens backen

Backzeit: etwa 30 Min.

Feenküsse mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.