Zutaten

375 g Weizenmehl

1 Pck. Backpulver

1 TL Salz

75 ml Öl

75 ml Vollmilch

200 g Magerquark

2 Eier

Rosinen oder Schokodrops

Zum Bestreichen

1 Eigelb

1 EL Milch

Zubereitung

Backofen auf 190°C vorheizen.

Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen.

Öl, Milch, Quark und Ei dazugeben und alles miteinander maximal 2 Minuten verkneten.

Nach Belieben Rosinen und Schokodrops zugeben.

Den Teig kurz mit der Hand kneten, in 12 Stücke teilen und zu Brötchen formen.

Das Eigelb mit 1 Esslöffel Milch verquirlen.

Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der Ei-Milch-Mischung betreichen und ca. 20 Minuten backen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen