Zutaten Teig

4 GlÀser Mehl

1 Glas Zucker

1 Glas Orangensaft

1 Glas Rapsöl

Etwas Salz

4 Eier

1 El SpeisestÀrke

1 PĂ€ckchen Backpulver

5 Äpfel + etwas Zitronensaft

Zutaten Streusel

20 g Butter

25 g Zucker

Prise Zimt

50 g Mehl

Zubereitung

FĂŒr die Streusel: Butter, Zucker, Mehl, Zimt und Salz krĂŒmelig vermengen und kalt stellen.

Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Backblech mit Backpapier auslegen. Äpfel schĂ€len, waschen, in Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft betrĂ€ufeln.

Alle Zutaten fĂŒr den Teig in eine SchĂŒssel geben, mit dem HandrĂŒhrgerĂ€t zu einer cremigen Masse mixen und auf dem Backblech verteilen.

Darauf saisonales Obst verteilen – in dem Fall ca. 5 Äpfel. Streusel verteilen.

Bei 180 °C 45 Minuten backen.

FĂŒr dieses Rezept wurden 0,3 l GlĂ€ser verwendet. Viel Spaß beim Nachkochen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen