Zutaten

1 Bund Petersilie

2-3 Knoblauchzehen

100 ml Olivenöl, nativ extra

50 g Pinienkerne

50 g Parmesan

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten.

Die Petersilie waschen, trocken schütteln.

Mit geschältem Knoblauch und den anderen Zutaten im Mixer pürieren.

Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Kräuter geben allen Gerichten das gewisse Etwas an Geschmack und Geruch. Außerdem enthalten sie Stoffe, die heilsam wirken und den Organismus günstig beeinflussen. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen