Zutaten und Zubereitung (4 Gläser)

500 g Quark                                      mit

2 P. Vanillezucker                            verrühren und danach dritteln. 1 Teil mit

3 EL gezuckertes Kakaopulver     verrühren. Einen weiteren Teil mit

½ Glas Schattenmorellen              und etwas Saft mischen. In 4 Gläser je ¼ weißen Zuckerquark, ¼ Kirschquark und ¼ Schokoquark schichten.

1 EL Schokoraspel                           darüber streuen.

Ein „Alltagsnachtisch“, der nicht zu süß ist und definitiv süchtig machen kann. Rezept von: https://www.milag.net/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen